February 24, 2017

February 5, 2017

February 2, 2017

Please reload

Aktuelle Einträge

Fit & schön durch Süsswasseralgen

June 9, 2017

1/10
Please reload

Empfohlene Einträge

„Sei ein richtiger Mann!“

January 22, 2017

Diese schwerwiegende Aussage, mussten sich viele Jungs dutzendmal von verschiedensten Personen anhören. Die Liste der Personen ist lang.. von der Mutter, dem Vater, den Verwandten, den vielen Lehrern etc. Die Personen, welche die Aussage trafen, machten dies oft unbewusst und haben dies selbst auch so erfahren oder beobachtet. 
 
Was passiert und was wird ausgelöst, wenn diese Worte zu Ohren kommen? 
 
Das Unterbewusstsein kristallisiert aus den Worten die Botschaft „Du bist nicht ok, so wie Du bist“ heraus und speichert diese ab. 


Die Kraft des Unterbewusstseins und dessen Auswirkung auf unser Leben, haben wir in anderen Blogbeiträgen bereits thematisiert, weshalb ich jetzt nicht genauer darauf eingehen werde.  

 

Das Fatalste an der Aussage sind jedoch nicht die Worte, sondern die begleitende Gestik und Mimik dazu. Oft wird von der Person dabei eine ablehnende, kritische und abweisende Haltung angenommen und somit wird die Aussage „Du bist nicht ok, so wie Du bist“ immens bestärkt. 

 

Was sind die Folgen? 

 

Der Junge erhält das Gefühl, immer stark sein zu müssen, immer etwas leisten zu müssen und immer etwas erreichen zu müssen, damit er wertvoll und liebenswert ist.  
 
Und jetzt sind wir in einer Zeit angelangt, wo wir uns die Frage stellen, weshalb sich so viele Männer über ihre Statussymbole wie Autos, Job, Häuser etc. identifizieren und ihre Gefühle nur schwer zum Ausdruck bringen können. Oder wir fragen uns, weshalb Männer darum kämpfen überall die Besten sein zu wollen, egal ob im Büro, im Verein oder bei der gemütlichen Spielrunde mit Freunden. Der Wunsch der sich dahinter verbergt ist sehr oft einfach das ersehnte Gefühl von Wertschätzung und Liebe. 

 

Nun ein Teil der Ursachen ist jetzt aufgeklärt. Es wäre jedoch zu einfach sich auf dieser Ursache auszuruhen und die Schuld abzugeben. Mit diesen Worten möchte ich auf keinen Fall die Aussage „Sei ein richtiger Mann“ verharmlosen. Jedoch tragen wir das Glück unseres Lebens in eigenen Händen und können jegliche Situationen ändern, sofern wir bereit dazu sind und uns der Ursachen unserer Handlungen und Gefühle bewusst werden. 
 
Um diese langjährigen Verhaltens- und Gefühlsmuster lösen zu können, ist es empfehlenswert einen Coach beizuziehen, der die einzelnen Schritte des Prozesses kennt. Denn oftmals entstehen Gefühle von Unsicherheit und Angst, wenn man den Weg alleine geht. 
 
Herr Birol Isik ist seit 10 Jahren Coach und begleitet Persönlichkeiten auf der Reise in sich selbst.

 

Informiere Dich hier über seine einmaligen Ausbildungen: 

>> Motivationskurs/Mentalcoaching 
>> Leadership-Ausbildung "lead myself" 

 

Text: Ebru Kanik

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Folge uns